Choose your language: germanenglishfrancais

Newsletter

 

Newsletter An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

 

 

ca. 1x monatlich, natürlich kostenlos!

 

Facebook - Tango in Buenos Aires

 

Reise-Garantie

 

News & Events

Buenos Aires und die Tango-Welt sind voller Kultur. Das Geheimnis ist nur, sie zu entdecken!

 

 

 

 

2013

Welcome im Apassionata-Tango-Hotel!

 

Ob alleine oder als Paar, wer immer Lust auf intensiven Tango in Buenos Aires hat: HERZLICH WILLKOMMEN im Apassionata-Tango!

8 geschmackvoll gestaltete Tango-Themenzimmer,
die Sonnen-Terrasse, der große Tango-Salon, der offene Patio,
ein leckeres Frühstück, internationale Tango-Gäste und natürlich
viele spannende Tango-Events warten auf Dich!

 

Hier geht es zur Webseite...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tango-reise

die kommenden Buenos Aires Tango-Touren...

 

Dez 2015: Silvester-Tango-Tour
Jan 2016: Tango- & Pure Nature-Tour
Febr 2016: Tango-Single-Tour I (ausgebucht)
Febr/März: Tango-Single-Tour II
März/April: Oster-Tango-Tour
Aug 2016: World-Tango-Festival-Tour
Okt 2016: Tango-Single-Tour
Nov 2016: Tango-Intensiv-Tour

 

weitere Termine   + individuelle Reisetermine.

Kostenlose Infos kannst Du hier anfordern.

Bei allen Touren ist die Übernachtung im Apassionata-Tango-Hotel inklusive!

 

 

 

 

 

 

 

 

certificate of excellence tango hotel"

CERTIFICATE OF EXCELLENCE 2015...

 

Wir freuen uns riesig, nach 2014 auch für das Jahr 2015 von Tripadvisor das Certificate of Excellence für das Apassionata-Tango-Hotel bekommen zu haben!

Vielen Dank an alle, die bereits da waren, wir freuen uns auf Euch und alle neuen Gäste auf ein Wiedersehen und auf neue Erlebnisse, viele Milonga-Abende und Malbec-Nächte im Apassionata-Tango in Buenos Aires!

 

 

 

 

 

 

facebook tango argentina

FACEBOOK... top-aktuelle Buenos-Aires-Infos

 

Super nützlich für alle, die nach Buenos Aires reisen oder dies irgendwann einmal tun möchten: die aktuellen News auf Facebook.

Angesagte Tango-Events, Tango-News, Milonga-Infos uvm. auf Facebook unter "Apassionata-Tango". Besuche uns dort!

Einfach "like" klicken: Facebook, es gibt fast täglich Kurz-Infos und interessante Tango-Angebote.
 

 

 

 

 

 

Flüge nach Buenos Aires

* * * Flug-Standsbericht * * *

 

Das Preisniveau liegt allgemein um EUR 900,- für Flüge nach Buenos Aires, dennoch sind vereinzelt Flüge bereits ab EUR 600,- zu bekommen, z.B. mit der KLM oder der Iberia, auch die Lufthansa bietet ab Frankfurt einige Flüge um die EUR 800,- an.
Wer Lust hat, nach Buenos Aires zu kommen: einfach melden!

 

Suchst Du einen guten + günstigen Flug? Einfach Deinen Wunsch-Abflughafen + Reisezeitraum durchgeben, wir geben gerne die aktuellen Angebote weiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

E-Book Buenos Aires

E-BOOK: 1x1 für Tango-Reisende

 

Endlich ist es da: das neue E-Book
Es enthält alle wichtigen Infos für Tangoreisende in Buenos Aires: Vorbereitung der Reise, schnelles Zurechtfinden vor Ort, spezielle Milonga-Codes in Argentinien, gute Mitbringsel, besondere Exkursionen, auf was muss ich achten, wo gibt es gute Tango-Schuhe, die richtige Tango-Schule...
Es ist kein Reiseführer, sondern umfasst kurz & knapp alles, was man als Tanguero in Buenos Aires wissen muss, um die Reise von A bis Z zu genießen. Kurzum: alles Wichtige aus unserer 10jährigen Erfahrung mit Tango-Reisen in Buenos Aires.
Autor: Marión Acosta. Stand: aktuell. Format: PDF, 40 Seiten.
Kosten: EUR 3,80. Bereits inklusive bei unseren Tango-Touren.

Wer es haben möchte: einfach mailen.

 

 

 

 

 

 

Tango-Urlaub Buenos Aires

Buenos Aires: lohnenswerte Events

 

Tango-Konzerte
...im Kulturzentrum Torquato Tasso in San Telmo, finden mehrmals in der Woche statt.
Tipp: es gibt viel Interessantes! Die Sonntagsmilonga im Torquato Tasso gibt es wieder, immer mit Live-Musik!
Torquato Tasso

 

Tango-Shows/Konzerte
Wechselnde Shows und Konzerte (nicht touristisch) finden mitten im Zentrum, Fußgängerzone Florida, Galerías Pacifico, dort ganz oben im Centro Cultural Borges statt. Kulturzentrum Borges

 

Tango-Konzert
Orquesta Típica Fernández Fierro
in aller Regel immer mittwochs im Club Atlético Fernandez Fierro. Prädikat: schräg/moderner Tango. Tipp: auch ansonsten gibt es dort interessante Konzerte.
Fernandez Fierro

 

Ausstellung
"Carlos Gardel"
im Museo Casa Carlos Gardel - Adresse: Jean Jaurès 735
dort meist montags: Tangokonzert, dienstags geschlossen!
Museo Carlos Gardel

 

Events der Stadt Buenos Aires
Die städtische Regierung ist kulturell sehr aktiv -
sie bietet rund um das Jahr interessante Events, z.B. das Konzert des Orchestra de Tango de Buenos Aires - kostenlos.
Dazu: jeden Sonntag die Feria de Mataderos! Eine ganz typische Feria, mit viel Kunsthandwerk und Live-Folkloremusik. Von 11-18h. Adresse: Lissandro de la Torre y Avenida Las Corales

 

Weitere aktuelle Tango-Events in Buenos Aires auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/TANGOinBuenosAires

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Reise-Garantie

das Garantie-Siegel

 

Auch in 2016 bei allen Tango-Touren inklusive: das Tango-International GARANTIE-SIEGEL.

Es enthält die Garantie, dass Deine Tango-Tour auf jeden Fall durchgeführt wird, ohne Mindestteilnehmerzahl!

Wir freuen uns sehr, diese Sicherheit bieten zu können.
Auch persönliche Reiseversicherungen, wie z.B. eine Reise-Rücktritts-Versicherung, kannst Du direkt bei der Buchung Deiner Tango-Tour bei uns abschließen.

 

 

 

 

 

 

-

tango-reise

vorgestellt: die Tango-Intensiv-Tour im November 2016

 

Die Tango-Single-Tour ist inzwischen fast schon legendär, heute möchten wir gerne eine mehr als ebenso interessante Tangoreise für Tänzer vorstellen: die Tango-Intensiv-Tour. Sie findet immer im November statt, und war in den letzten Jahren immer mehrere Monate vor Beginn bereits ausgebucht... Gemacht für Singles, Alleinreisende und Paare, die intensiv in das Tango-Leben eintauchen und in kurzer Zeit viel Tango lernen möchten. Wo kann man das besser als mitten in Buenos Aires und zusammen mit Tänzern aus der ganzen Welt?
Wir besuchen die besten argentinischen Tango-Schulen, wählen individuell aus einer riesen Auswahl an Special-Kursen, nehmen intensive Privatstunden und tanzen mit unseren argentinischen Tanzpartnern auf den derzeit angesagten Milongas.
14 Tage tango total, live, mittendrin im internationalen Frühling von Buenos Aires, wer möchte mit individueller Verlängerung.
Unser Tour-Guide ist Profitänzer Fabián Acosta. Gute Laune und ein hervorragendes Tanzniveau sind garantiert!

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Kino

Lust auf Spanisch lernen? Kostenlos?

 

Wolltest Du nicht schon seit langem Dein Spanisch wieder auffrischen? Von unserem Partner LSW-Sprachreisen kommt die Lösung: das eBook "Spanisch lernen", als PDF voller nützlicher Sätze und Vokabeln auf 17 Seiten.
Eine gute Grundlage für den nächsten Urlaubstrip nach Spanien oder sogar für die kommende Tango-Español-Tour nach Buenos Aires/Argentinien. Auf geht´s, wir mailen es Dir sogar kostenlos zu!
Wer das eBook haben möchte, bitte einfach per Mail melden hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tango-reise

CITA-Festival-Tour - wieder im März 2016!

 

Die CITA = das Tango-Festival in Buenos Aires - hochspannend und für jeden Tango-Fan mindestens einmal in seinem Tänzerleben ein Muss. Eine riesige Auswahl an Workshops, moderner Stil, die besten Lehrer und ein internationales Publikum.

Wir sind auch 2016 wieder offizieller Gruppen-Koordinator für die CITA, mit special Discounts! Die ausführlichen Infos über Lehrer, Workshops, Zusatzprogramm usw. sind bei der CITA online, wer sich anmelden möchte, einfach bei uns melden!

 

 

 

 

 

 

 

 

tango-hotel Buenos Aires

das Apassionata-Tango auf Youtube

 

Buenos Aires ... Zentrum, Nähe des prachtvollen Congreso ... ein stilvolles Tango-Hotel der Jahrhundertwende ... in 150m Entfernung hat Gardel gewohnt ... spannende Zimmer von Evita über La Boca bis zur Tanguería ... ein großer Tango-Salon... Tango-Lifestyle in Buenos Aires.

Youtube hier...   Fotos hier...

Wer im Apassionata-Tango übernachten möchte, bitte einfach mailen!

 

 

 

 

 

 

 

tango-reise

Historische Tango-Feier zum 200. Geburtstag Argentiniens

 

4 Tage lang dauerten die Feierlichkeiten um den 25. Mai 2010 in Buenos Aires, und das fast rund um die Uhr... Die wohl breiteste Straße der Welt, die 9 de Julio wurde dafür komplett gesperrt und täglich bewunderten bis zu 2 Millionen Menschen die zahlreichen Ausstellungen und die Events auf den 4 Hauptbühnen.
Tango-Höhepunkt war am ganz frühen Morgen des 25. Mai der Auftritt alter Persönlichkeiten, die teilweise bereits seit vielen Jahren nicht mehr auf der Bühne zu sehen waren. Unter anderem spielte Pianist und Komponist Horacio Salgan (geboren 1916!), sicherlich einer der herausragendsten Musiker argentinischer Tango-Geschichte. Hier sein Auftritt.
Tänzerischer Höhepunkt war der Auftritt von María Nieves und Juan Carlos Copes als Tanzpaar (beide gingen seit Jahren getrennte Wege), begleitet vom nationalen Tango-Orchester. Video
Den prunkvollen Abschluss der Tango-Nacht bildete die Cumparsita, präsentiert von Sängerin Susana Rinaldi und getanzt von Nieves & Copes. Video
International kamen Geburtstagsgrüße von vielen Staaten, sowohl das Colosseum in Rom als auch das Empire State Building erstrahlten in den Farben der argentinischen Flagge.

 

 

 

 

 

Tango-Kino

Süßes aus Argentinien: Alfajores

 

Die Leibspeise aller Argentinier: Alfajores (sprich: Alfachores). Und dazu nahezu unbekannt bei uns. Alfajores sind runde Doppelkekse, gefüllt mit der berühmten „Dulce de Leche“ (=Karamellcreme) und meist mit Schokolade überzogen. Wer Süßes mag: sie schmecken super lecker!
Wohl die besten Alfajores in Argentinien: Havanna (in den Cafés Havanna) und Cachafaz (am Kiosk).
Hier ein Rezept als PDF zum downloaden, man kann sie sehr leicht auch selbst herstellen, auch die Dulce de Leche. Guten Appetit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Argentino

Tango lässt Hormone tanzen

 

Psychologie.- Eine Psychologin in Frankfurt hat sich gefragt, was eigentlich die Glücksgefühle beim Tanzen auslöst - und warum sie manchmal ausbleiben. Demnächst veröffentlicht sie ihre Promotionsarbeit dazu, in dessen Mittelpunkt der Tango steht. Kein Wunder, die Forscherin stammt aus Süd-Amerika.

 

Cynthia Quiroga Murcia sagt, die Glücksgefühle liegen daran, dass der Tango, wenn man ihn denn beherrsche, anders sei als andere Tänze. Beim Tango weiss man vorher nicht, was passiert... spannend!

 

Aus “Forschung aktuell” des Deutschlandfunks. Hier kann man weiterlesen und hören.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Argentino

Gauchos in Argentinien

 

Es gibt sie immernoch: die echten Gauchos. Eigentlich sind es die Viehhirten des argentinischen Hinterlandes, z.B. in der Pampa oder in Patagonien, aber häufig meint man mit “Gaucho” auch einfach die Argentinier im allgemeinen.
Eine wichtige Rolle spielen die Gauchos außer bei der Viehzucht auf den Estancias vor allem in der argentinischen Folklore. Sie haben den “Malambo” entwickelt, den typischen Rhythmus mit den Utensilien der Gauchos. Der berühmteste: der “Malambo de Boleadoras” , ein Tanz mit sehr schnellen Lassokugeln, spektakulär anzuschauen und genauso gefährlich zu tanzen :-)
Andere Malambos werden mit Ponchos, Messern, Speeren oder auch einfach ähnlich wie im Flamenco, mit den beschlagenen Stiefeln der Gauchos getanzt.
Als Zirkus- und Varieté-Act haben wir eine moderne Form des Gauchotanzes entwickelt. Wer Lust hat zu schauen: Video

Die nebenstehende Aufnahme wurde zwischen 1890 und 1923 veröffentlicht und zeigt die Gauchos in der typischen Kleidung bei der Arbeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Kino

Exkursion in den Süden: Peninsula Valdes

 

Wer die Gelegenheit hat, außer Buenos Aires noch etwas vom Land zu sehen, hier ein ganz besonderer Tipp von Cecilia: die Peninsula Valdes. Von der UNESCO als besonderes Naturerbe erklärt, kann man hier zwischen Juni und Dezember einmalige Naturschauspiele beobachten: bis zu 60 Tonnen schwere Wale, Pinguine, Seelöwen, See-Elefante, selbst Orcas sind mit etwas Glück zu sehen.

Eine gute Reiseoption für Tangueros, die sich vor oder nach dem Tango in Buenos Aires noch etwas entspannen möchten. Wir schlagen Euch eine 4-tägige Exkursion vor, mit einem Hotel direkt am Strand, in hautnahmen Kontakt zu den Meeressäugern, oder in Puerto Madryn, der Stadt am Hafen und mit Meerblick.

Die Kosten betragen inklusive Flug, Transfer, Hotel und Exkursionen ca. EUR 400,- Buchen könnt Ihr direkt über Tango-International oder über ein örtliches Reisebüro.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flüge nach Buenos Aires

Tango- & Español-Tour als Bildungsurlaub anerkannt

 

Gute Nachrichten für alle, die die Möglichkeit haben, Bildungsurlaub zu nehmen: unsere Tango- & Español-Tour in Buenos Aires wird nun in den meisten Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt!
Die Tour kann individuell zu fast jedem Termin oder in der Gruppe im Frühjahr und Herbst gebucht werden. Wer Lust auf intensiven Tango und Spanisch hat: einfach melden und Wunsch-Reisedatum durchgeben, wir senden gerne ausführliche Infos zu.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Radio

Tango & argentinische Folklore im Internet hören

 

Hier eine kleine Auswahl an Tango-Internetradios:

Azul 101.9 FM
Batanga
Colonia 550 AM
FM Calden (arg. Folklore)
FM Estereo 2000
HLM Tango
La 2x4 (unser Tipp für Tango!)
Radio Cubik Network
Radio General Belgrano
Radio Nacional (unser Tipp für arg. Folklore!)

Wer auch andere Musik aus Argentinien hören möchte,
hier eine gute Sender-Übersicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Notfall Buenos Aires

Was tun bei Diebstählen? Neuer Notruf-Service

 

Alle, die auf Reisen gehen, sollten sich diese Telefon-Nummer merken: +49- 116 116. Der zentrale Sperr-Notruf sperrt jetzt auch die Zugänge zum Online-Banking. Rund um die Uhr kann man telefonisch verlorene oder gestohlene Karten sperren, um einen Missbrauch durch unberechtigte Dritte zu verhindern. Der Service ist weltweit und außerhalb von Hotline- oder Geschäftszeiten der Institute immer telefonisch erreichbar. In Deutschland können die Kunden die Notrufnummer 116 116 sogar gebührenfrei anrufen.
Quelle: Deutscher ReiseVerband

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mate

Mate ist gesund – nur... wie trinkt man ihn?

 

Mate ist Argentiniens Getränk Nr. 1. und hat schon Kultstatus. Häufig trifft man Menschen in der Straße mit der Thermoskanne und einem Mate in der Hand. Als „Mate“ wird dabei sowohl das Getränk, als auch das Gefäß bezeichnet. Das Kraut selbst heißt „Yerba“.
Mate trinken ist etwas sehr geselliges, hat ein bischen „Wasserpfeifen-Charakter“. Der Mate geht reihum, wir jeweils von einer Person ganz ausgetrunken (was diese mit einem schlürfenden Geräusch bestätigt), bevor der Mate wieder aufgefüllt und an den nächsten gereicht wird.
Die Zubereitung: es gibt kunstvolle Formen, hier die Kurzfassung:
Mate-Gefäß bis zur Hälfte mit Yerba auffüllen, Hand drauf, umdrehen, leicht Schütteln damit das leichte Pulver nach oben kommt, mit nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, je nach Geschmack etwas Zucker dazu geben. Der Aufguss kann viele Male wiederholt werden. Und: Mate ist gesund! Durch den Koffeingehalt ist Mate aktivierend und kreislaufstärkend (Achtung abends!) und fördert die Verdauung. Mate gilt als leistungssteigernd und hungerstillend und ist auch als „Schlankmacher“ (1 Stunde vor dem Essen trinken) wieder in Mode. Das Mate-Gefäß und die Yerba bekommt man am einfachsten über das Internet oder natürlich direkt in Argentinien, dort auch in kunstvollen Formen auf den Ferias. Wer mehr über den Mate wissen möchte:
in Wikipedia gibt ausführliche Infos.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Bericht

Spaziergang durch die Stadt am Rio de la Plata

 

Tango & Evita, das Nachtleben von Buenos Aires, Trommeln gegen die Krise, die bunte Hafenwelt von La Boca... ein kurzweiliger Bericht von Olga Voinovitch auf Wissen.de.

„Wenn die Touristen vor dem pinken Präsidentenpalast, der Casa Rosada (rosafarbenes Haus) auf der Plaza de Mayo, dem Ursprung von Buenos Aires, stehen und sich in Lobpreisungen des kolonialen Stils des Gebäudes ereifern, kann der Taxifahrer, der uns hierher zum Ausgangspunkt unserer Exkursion gebracht hat, nur abwinken: „Na ja, heute ist es rosa. Aber normalerweise ist es rot, gelb, braun, kommt ganz darauf an, was danach geworfen wurde.“ ...
hier geht es weiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tango-News Buenos Aires

Mystisches Tango-Café entdeckt…

 

Buenos Aires. Unter einer 50cm dicken Erdschicht wurden Ende Dezember 08 die Reste des Tanzbodens eines der geschichtsträchtigen Tango-Cafés von Buenos Aires entdeckt. Zwischen 1877 und 1912 war das „Café Hansen“ einer der Tango-Schauplätze der Stadt und wurde in zahlreichen Tango-Filmen und –Texten erwähnt.
Am Fundort soll 2009 soll wieder eine Milonga stehen!
Hier weitere Infos auf Spanisch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Buenos Aires interaktiv

Rezept: Empanadas

 

Empanadas. In Buenos Aires trifft man sie an jeder Ecke und jede Hausfrau hat schon tausende für ihre Liebsten gemacht. Gefüllte Teigtaschen, die es in allen Varianten gibt, ob mit Fleisch, mit Schinken & Käse, mit Mais, scharf oder mild, fritiert oder gebacken oder selbst in süßer Ausführung. In Argentinien sind sie einfach ein Muss. Die besten, heißt es, gibt es in der „La Americana“, Callao 83, ganz in der Nähe des Tango-International-Departments...
Hier eine Video-Anleitung der Cooking Class mit Teresita, Buenos Aires
Hier ist das Rezept als PDF zum Ausdrucken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buenos Aires interaktiv

* * * Buenos Aires interaktiv * * *

 

Wer sich auf Buenos Aires vorbereiten möchte oder dort einen bestimmten Ort sucht: Auf dem Server der Regierung gibt es eine interaktive Karte von Buenos Aires mit Auto- und Fußgänger-Routenplaner: http://mapa.buenosaires.gov.ar/sig/index.phtml

 

So manch eine Suchaktion mit dem Stadtplan bleibt einem damit erspart. Wer dennoch lieber einfach fragt: Die allermeisten Argentinier kennen sich bestens aus in der Stadt und wissen sehr viele Straßennamen. Tipp: Schickt ein nette Dame zum Fragen, dann nehmen sie Euch an der Hand und führen Euch sogar persönlich hin...

 

 

 

 

 

 

 

Tango-Berichte spiegel online

* * * Tango-Berichte des Spiegel-online * * *

 

Unter den folgenden Links findest Du einige interessante und witzige Beiträge des Spiegel online:

 

Tango mit Küsschen für die Klofrau
Macho, Tango & Evita
Was kostet die Welt? Buenos Aires, schnell und charmant
Wenn die Leidenschaft ruft
Bs As - Taxifahrt auf Leben und Tod
Mit dem Boot von Chile nach Argentinien
Haifischzähne der Anden
Männer leben besser, wo Frauen das Sagen haben
Kein Tango für Offiziere

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Argentinien-USA-Flug

Achtung bei Flügen nach/über die USA...

 

Wer in die USA reist, muss ab sofort zwingend vorab im Internet bei den amerikanischen Behörden eine Einreisegenehmigung beantragen. ESTA (Electronic System for Travel Authorization), das neue webbasierte Genehmigungsverfahren des US-Heimatschutz-ministeriums ist für die Einreise per Flugzeug oder Schiff verpflichtend und gilt auch für Passagiere auf der Durchreise - also auch für alle Reisen nach Argentinien, beim Flug mit einer amerikanischen Fluglinie!